Blog Hop – Frühjahr-/Sommerkatalog 2018

Schön, dass du da bist.

Ruck zuck ist wieder ein Jahr vorüber. Und heute hat sich das Team Scraphexe den neuen Frühjahr-/ Sommerkatalog 2018, der am Mittwoch an den Start geht, zum Tagesmotto für unseren letzten Blog Hop im Jahr 2017 ausgesucht.

Heute habe ich ein ganz schnelles Kärtchen für dich. Der tolle bunte Hintergrund ist in ein paar Schritten gewerkelt, lass dich inspierieren.

20171230_204743.jpg

Für dich habe ich die neuen Aquarellfarbpulver ´Brusho Crystal Colour` zum Vorstellen ausgewählt. Ich bin begeistert! Es gibt 5 brilliante Farben; bei dieser Karte habe ich Rot und Orange verwendet. Einfach unser Aquarellpapier mit dem ´Wasser-Spritzer` befeuchten und das Pulver drüberstreuen. Augenblicklich verlaufen die Farben explosionsartig. Ich sage dir, die Farben sind sowas von genial für super einfach gestaltete Hintergründe. Keine Angst: das feuchte Aquarellpapier wird beim Trocknen wieder schön glatt. *zwinker*

1.jpg

Den tollen großen Schmetterling aus dem Stempelset ´Wunderbarer Tag` habe ich einfach auf dem getrockneten Hintergrund in schwarz embosst. Gerade an dich gedacht wurde ebenfalls in schwarz embosst, aber auf einen Streifen Transparent-Cardstock. Ich finde das schwarz Embosste sieht einfach toll glänzend aus, oder?

Den super tollen Schmetterling habe ich mit einem schwarzen Cardstock gemattet dann wurde beides mit meinem Einer-für-Alles-Kleber: der Tombow auf eine A6 große Karte aus Calypso-Cardstock geklebt.

Den Streifen Vellum habe ich mit einem Falzbein in Form gebogen und mit 2 Mini Glue Dots auf der Karte befestigt. Auf eine Karte gehört, meiner Meinung nach, immer ein paar Strasssteinchen. *zwinker*

20171230_204759.jpg

So, das war´s für 2017, ich hoffe, ich konnte dich in den letzten Monaten ein bißchen inspirieren und würde mich natürlich über ein kleines Kommentar von dir freuen. Wenn du meine Vorgängerin besuchen möchtest, dann geht es hier zu Lena. Und hier kannst du weiter hüpfen und schauen, was Silvia für dich gwerkelt hat. Dann wünsche ich dir heute noch ganz viel Spaß im Team Scraphexe.

Zum Schluss möchte ich noch kurz unseren nächsten Blog Hop erwähnen, dieser ist am Mittwoch, 03. Januar 2018, pünktlich zum Start des neuen Kataloges und der SAB (Sale-a-bration). Lass dich überraschen, es gibt wieder jede Menge tolle Produkte zu entdecken.

Nun wünsche ich dir einen wunderschönen letzten Tag im alten Jahr und einen guten Rutsch ins neue.

Kreative Grüße

Martina

materialin

◊ Cardstock in Calypso (124392), Flüsterweiß (106549) und Schwarz (121688),
Vellum (106584)
◊ Brusho Crystal Colour (144101)
◊ Stempelsets ´Wunderbarer Tag` (146173)
◊ Stampin´ Spritzer (126185)
◊ Mini Glue Dots (103683), Tombow (110755)
◊ Strasssteine (144220)

 

 

 

Advertisements

Blog Hop – In Colors 2017-19

Schön, dass du da bist.

Nun haben wir sooooo lange auf ihn gewartet – der Jahreskatalog 2017 ist endlich da! Und wie jedes Jahr kommen 5 super schöne neue InColors. Sie sind jeweils für 2 Jahre gültig und verschönern unser Leben 🙂

Zu den neuen Farben:

incolors.jpg

  • Feige
  • Sommerbeere
  • Puderrosa
  • Limette
  • Meeresgrün

Für mich ist es eine gelungene Farbkombination, jede Farbe passt zu den anderen. Habt ihr schon Lenas Werk in den tollen Farben bewundert? Bei unserem letzten Blog Hop gab es eine Verlosung; und die Lösung hieß: „Feige trifft Limette!“ Das habe ich mir für mein heutiges Werk aufgegriffen.

Ich habe mich endlich auch mal getraut, den tollen´PopUp-Würfel` zu werkeln. Mit ein bißchen Tüfteln habe ich eine wunderschöne Geburtstags- überraschung hingekriegt 🙂

z4.jpg

Für die Würfel-Deko habe ich mir das neue Gänseblümchen ausgesucht. Das Designerpapier habe ich selbst in Limette und Feige gestempelt. Ich finde, die beiden Farben passen echt toll zusammen, oder?

20170622_185445

Hier seht ihr Schritt für Schritt, wie der Würfel entsteht:

z.jpg

Für das Gummi brauchen wir 2 Halter, diese werden so eingeschnitten, wie ihr auf dem 4. Bild sehen könnt. Diese werden dann so, wie auf Bild 5 eingeklebt.

z1.jpg

Für das selbstgestaltete Designerpapier habe ich das neue Gänseblümchen genommen. Für den 9. Schritt sollte der Kleber gut getrocknet sein. Wenn ihr dann das Gummi in beiden Haltern eingehakt habt, dann springt der Würfel automatisch zusammen.

Den ‚Umschlag habe ich in Feige gehalten. Und den Schieber, mit dem der Würfel aus dem Umschlag gezogen wird, ist genau wie der Würfel in Limette.

z2.jpg

Das Stück vom Schieber, das aus dem Umschlag rausschaut, wurde noch mit einem schönen Spruch in Feige versehen. Der Umschlag wurde ebenfalls mit dem Gänseblümchen versehen, so passt alles schön zusammen.

Falls ihr diese Kreation nachwerkeln möchtet, habe ich euch eine kleine Anleitung und den Schneid- und Falzplan bekommt ihr natürlich auch. Hinterlasst mir einen kleinen Kommentar mit eurer E-MailAdresse, und ich schicke euch die Dateien zu.

Nun aber schicke ich euch zu Silvia weiter. Viel Spaß mit den weiteren Kreationen von Team Scraphexe. Lasst euch inspirieren. *zwinker*

Kreative Grüße

Martina

 

materialin

◊ Cardstock in Flüsterweiß, Limette und Feige
◊ Stempelfarbe in Limette und Feige
◊ Stempelset: „Timeless Textures“ und „Für besondere Anlässe“ und
„Gänseblümchengruß“ mit dazu gehöriger Stanze
◊ Gummi
◊ Strasssteine und Band in Feige

 

Eine Box – in der etwas steckt…

Schön, dass du da bist.

Es steht schon wieder ein Geburtstag vor der Tür 🙂 Tja, wir werden alle nicht jünger *zwinker* Eine ganz liebe Bekannte wird 60 und hat ein ganz tolles Geschenk verdient.
Da das Geburtstagskind selbst immer sehr gerne Karten verschenkt, habe ich ihr eine eigene Kartensammlung gewerkelt.

Die Inspiration habe ich mir bei Pinterest geholt, und natürlich in meinen Farben – Brombeermousse und Savanne.

In der Box finden 4 verschiedene Glückwunschkarten im Format A6 Platz, allesamt in der gleichen Farbkombination gehalten, wie die Verpackung.

Unteranderem sind in den beiden vorderen Täschchen zum einen Geschenkanhänger und zum anderen kleine Kärtchen.

Somit ist die Empfängerin der Box wieder für einige Geburtstage und andere Feierlichkeiten mit Karten ausgestattet.

Ich hoffe nur, dass die Beschenkte genauso viel Spass mit der Box hat, wie ich beim Werkeln.

Kreative Grüße

Martina

 

 

Der Frühling zieht ein

Schön, dass du da bist.

Obwohl sich bei uns gerade der Schnee breit macht, haben 5 Mädels sich entschlossen, den Frühling zu rufen.

Sie waren von dem Geschenke-Set in dem neuen Designerpapier ´Zum Verlieben` so begeistert, dass sie die Karte und die dazugehörige Zierschachtel nachgewerkelt haben.

Ich finde, dass das Ergebnis sich sehen lassen kann 🙂  – 3 Gäste haben das erste Mal mit den Produkten von Stampin´ Up! gewerkelt. Toll haben sie das gemacht, oder?

20161228_224252

Kreative Grüße

Martina

Eine ganz liebe wird 60

Schön, dass du da bist.

Dieses Jahr gab es bei uns einige Jubiläen zu begehen. Die nächste Jubilarin im Oktober ist meine liebe Schwiegermama:
Unsere Liebe wird 60. Da sie alles für uns, vorallem für unsere Kids tut, immer für uns da ist, musste natürlich eine gaaaaaaaanz tolle Karte her 😉

Meine Kids und ich saßen einige Zeit vor dem www und haben uns umgeschaut, was für tolle Karten es gibt. Ich wurde mit 3:1 überstimmt 🙂 Und so haben wir uns für die PopUp-Panel-Card von Stampin´ Sacha entschieden 🙂 Sacha erklärt in diesem Video alles so toll, so dass einem diese außergewöhnliche Karte ganz leicht von der Hand geht.

 

Hier habe ich noch zur Vereinfachung einen Schneid- und Falzplan erstellt:

11

Wir haben uns für die Farbkombination ZArte Pflaume, Kirschblte, Vanille Pur und Espresso entschieden.

Und wer mich kennt, weiß mittlerweile bestimmt, dass ich den ´Wink of Stella` über alles liebe 🙂 Hier habe ich mich ein bißchen ausgetobt *zwinker*

20161019_0930221

Da mir der Mechanismus der Karte sehr gefällt, werden dieser tollen Karte noch einige folgen. Denn bis Weihnachten ist auch nicht mehr lange 😉 Und nach der dritten geht es bestimmt wie von selbst 😉

Kreative Grüße

Martina

Blog Hop – Ideen aus dem Herbst-/Winterkatalog

Schön, dass du da bist.

Rucki zucki ist schon wieder ein Monat vorbei, und deswegen heißt es auch heute wieder: Blog Hop-Zeit im Team Scraphexe.

Ich freu mich, dass du mich gefunden hast – Herzlich  Willkommen. Bist du schon im Team rumgehüpft und kommst grad von Lena?

Lehne dich zurück und lass dich inspirieren – es gibt viel tolles und vor allem brandheißes bei uns zu entdecken.

Es sind zwar noch Sommerferien und gefühlte 50°C draußen, aber ich war trotzdem die letzten Wochen schon fleißig am Ausprobieren, welches Set mir aus dem neuen Herbst- und Winterkatalog am Besten gefällt.

Ich kann euch sagen, das Set ´Weihnachtsstern` ist einer meiner Favoriten. Damit kann man so tolles Deignerpapier selbst gestalten. Und das möchte ich euch heute ein bißchen genauer zeigen – mit einer PopUp-Slider-Karte 🙂

Diese Karte ist ein echter Hingucker: sie lässt sich toll aufschieben und man kann darunter eine ganz besondere Botschaft verstecken.

 

Und damit ihr euch nachher gleich ans Nachwerkeln machen könnt, habe ich hier für euch den Schneid- und Falzplan für diese PopUp-Slider-Karte:

Falzplan.png

Einen der beiden 13er Cardstock-Zuschnitte wird nach dem Schneid- und Falzplan vorbereitet. Danach habe ich mit den tollen Sternen aus dem Set ´Weihnachtsstern` in Marineblau und Schiefergrau ein tolles Motivpapier gestaltet. – Hier war es von Vorteil, dass die Stempel klarsichtig sind ;)Das Innenteil wird in Zickzack gefaltet.

110.jpg
Beide 13er-Cardstockteile werden übereinandergelegt; Und mit der 1″-Stanze wird die Griffmulde gestanzt.114.jpg

Die restlichen blanko Cardstock-Zuschnitte wurden auch mit dem gleichen Sternen-Muster in blau und grau bestempelt.

115.jpg

Anschließend wird der 9,5 cm breite Cardstock bündig an der oberen Kante des Kartenvorderteils mit einem Streifen Sticky Tape (sehr stark klebendes Klebeband) befestigt.

116.jpg
Jetzt müsste die Karte sich nun so aufschieben lassen.
117.jpg
Jetzt muss nur noch die Rückseite bündig an das Vorderteil befestigt werden und dann ist euer Werk auch schon fertig.
118.jpg
Hier könntet ihr noch einen persönlichen Wunsch platzieren.
Und noch einen oder zwei Topper auf der Karte befestigen- und fertig!
(Hier hatte ich übrigens meinen Lieblingsstift wieder im Einsatz: Das Glitzern vom ´Wink of Stella` gehört für mich auf jeden Fall zu Weihnachten, wie selbstgebackene Plätzchen 🙂
In der nächsten Zeit, verspreche ich euch, werde ich noch einiges mit dem tollen Set ´Weihnachtsstern` zeigen. Es ist sooooo vielseitig, und in Verbindung mit den Framelits können wunderschöne Werke entstehen. Freut euch drauf 🙂

Ich hoffe mein Einblick in den neuen Herbst- und Winterkatalog gefällt euch, – dann hinterlasst ein kleines Kommentar. Darüber würde ich mich riesig freuen.Bevor ich dich zu Silvia weiterschicke, möchte ich kurz erwähnen, dass du hier den neuen Herbst- und Winterkatalog 2016/17 bei mir bestellen kannst.

Ich wünsche euch noch viel Spaß beim Weiterhüpfen.

Kreative Grüße

Martina

PS: Hier ist noch ein anderes Werk in Pink vom Basteltisch gehüpft, aber jetzt ist wirklich Schluss für heute 🙂

 

 

 

 

Materialin

◊ Cardstock ´Flüsterweiß`
◊ Stempelfarbe in ´Marineblau`, ´Schiefergrau`,
◊ Write Marker in ´Gartengrün` und ´Chili`
◊ Stempelsets ´Weihnachtsstern`, ´Fröhlich aufgelegt` und ´Gorgeous Grunge`
◊ Framelits ´Kreise`
◊ Dimensionals und Sticky Tape
◊ Strasssteine und ´Wink of Stella`

Geburtstag einer Fussballerin

Schön, dass du vorbei schaust.

Meine liebe Nichte ist ein absoluter Fussball-Fan. Sie spielt auch selbst recht erfolgreich in der E-Jugend.

Da liegt es ja auch nahe, dass die Geburtstagskarte zum 10. Geburtstag unter dem Motto Fussball steht.

20150114_175751

Hierfür habe ich alle mir zur Verfügung stehenden Materialien genutzt 😉

Kreative Grüße

Martina

Einladung zur Villa Kunterbunt

Schön, dass du vorbei schaust.

Jedes Jahr aufs neue stehen Geburtstage an.
Unsere Mittlere hat sich eine Pippi-Langstrumpf-Party gewünscht. Diesen Wunsch habe ich ihr sehr gerne erfüllt und habe mich an die Einladungskarten gesetzt.
Ich habe die Villa Kunterbunt und die Pippi mit den Blendabilities von Stampin´Up! coloriert und Lena hat mit Handstanzen und der BigShot gewerkelt.

Die Einladung wurde als Pocket gestaltet und mit einem Tag versehen. Hierfür sind einige Stempelchen zum Einsatz gekommen 😉

Die Gästegeschenke für die kleinen Partygäste zeige ich euch in paar Tagen.

Kreative Grüße

Martina

Der 30. Geburtstag

Schön, dass du vorbei schaust.

Die liebe Erzieherin unseren beiden jüngsten Mädels wurde 30 Jahre jung.
Bei einem runden Geburtstag darf auch das Geschenk etwas besonderes sein.
Hier haben wir uns für eine Explosionsbox als Gutschein-Verpackung entschieden.

Seit einiger Zeit haben Brombeermousse und Kirschblüte es mir angetan. Und die Blümchen aus dem Stempelset ´So dankbar´sehen in dieser Farbkombi auch toll aus, oder? In Verbindung mit dem Herz-Framelit ist eine tolle Box entstanden.

In den Pockets der Box finden 4 Tags Platz, die ebenfalls mit den gleichen Stempeln und Stanzen gestaltet wurden. Auf den Rückseiten der Tags wurden die Gutscheine angebracht.

20160527_091735-1

Das Teelicht und die Streichhölzer wurden jeweils am Boden mit einem Mini-Magneten versehen, so kann man die Kerze, falls nötig, auch austauschen und die Streichhölzer sind immer griffbereit.

Auch hier haben meine Töchter mit voller Hingabe mitgestempelt und mitgestanzt. Es freut mich riesig, dass alle meine Kids meine Leidenschaft für Farbe und Papier teilen, auch schon in so jungen Jahren 😉

Kreative Grüße

Martina