Blog Hop – Stampin´ Blends

Schön, dass du da bist.

Nun ist schon wieder ein Monat vorüber. Und jeden letzten Sonntag im Monat lädt dich das Team Scraphexe zu einem weiteren Blog Hop ein. Heute möchten wir dich zum Thema Stampin’ Blends inspirieren. Sei gespannt, was wir dir heute zeigen….

Ich habe dir eine Tunnelkarte vorbereitet. Hierzu habe ich das tolle Produktpaket Setz die Segel zur Hand genommen und habe ein bißchen Meer gewerkelt. Ich finde diese Kartenart super, da das 3-dimensionale so gigantisch zur Geltung kommt; da meint man doch, man steht am Strand oder?

Hier habe ich dir den Schneid- und Falzplan mit den passenden Maßen.

Als erstes habe ich mir die Grundkarte in Marineblau und die anderen Zuschnitte in Grundweiß und Saharasand nach dem Schneid- und Falzplan vorbereitet. Den Tunnelgrund habe ich bestempelt und auf die Grundkarte geklebt.

Die Saharasand-Tunnellage wurde in die Grundkarte an beiden Seiten festgeklebt. So entstehen die verschiedenen Lagen der Karte.

Die Grundkarte wird ebenfalls verklebt und kurz „platt gedrückt“, bis der Tunnel getrocknet ist. Nun ist die Tunnelkarte im Grunde schon fertig und möchte jetzt nur noch ausdekoriert werden.

Die Blends kamen bei mir beim Cover zum Einsatz. Ich habe mir die beiden Blends in Marineblau ausgesucht und habe diese mit Isopropanol verschwimmen lassen, sodass ein toller Wasserhintergrund entstanden ist. Dazu habe ich zuerst auf weißem Cardstock den Leuchtturm und das Segelboot abgestempelt und auf ein gleichgroßes Stück Vellum-Pergament mit Stanzteilen die Umrisse gewischt. Du kannst auch hierfür gerne einen Wassertankpinsel mit Isopropanpl befüllen oder du nimmst einfach einen normalen Pinsel, um den Alkohol zu „schupsen“. Mit der 1. Stufe unseres Heißluftföhns kann man die tollsten Hintergründe trocknen. Probier es einfach mal aus – das macht süchtig 😉

Die Vögel Möwen haben noch einen gewischten zartblauen Himmel bekommen. Ich finde, die Karte schreit nach Urlaub. Und am Schluss bin ich noch mit dem Glitzer-Wunderstift Wink of Stella über die Karte gefegt. Und Bling Bling darf natürlich auch nicht fehlen: Dafür habe ich unsere tollen Strasssteine mit den Blends eingefärbt. Ich finde es so spitze, dass man so immer die farbig passenden Steinchen zur Hand hat *zwinker.

Die Karten sind so einfach zum Werkeln und sehen trotzdem so aufwendig aus. Teste es einfach mal aus. Ich verspreche dir, es macht echt viel Spaß.

So, ich wünsche dir und deinen Lieben noch eine glückselige Fasnet und schicke dich nun weiter zu meiner Team-Mama Scraphexe Anke.
Klick dich doch mal durch, die anderen freuen sich auch über deinen Besuch und natürlich freuen wir uns auch über Kommentare zwinker. Die Liste mit allen Teilnehmerinnen findest du am Ende des Beitrags.

Bis zum nächsten Mal, wenn es heißt: Schön, dass du da bist.

Kreative Grüße
Martina

– Cardstock in Grundweiß (Art. 159228), Marineblau (Art. 106577), Saharasand (Art. 121688)
– Stempelkissen in Marineblau (Art. 147110), Saharasand (Art. 121695), Memento (Art. 132708)
– Stanzformen Luv und Lee (Art. 149576)
– Stempelset Setz die Segel (Art. 150212)
– STAMPIN’ BLENDS IM KOMBIPACK IN MARINEBLAU (Art. 154891)
– Isopropanol (99 %)
– Vellum – Pergament (Art. 106584)
– Leinenfaden (Art. 104199)
– Blending-Pinsel (Art. 153611)
– Strasssteine (Art. 144220)
– Wink of Stella (Art. 141897)

Alle Blog Hop Teilnehmerinnen:

Sabrina Thamm – Sabrina stempelt
Evelyn Drescher – Stempelkommplott
Silke Haas – Frischgestempelt
Conny Lamm – Lämmli Werkstatt
Silke Sauter – Stampinliebe
Martina Teufel – hier bist du gerade
Anke Heim – Scraphexe

Werbung

7 Gedanken zu “Blog Hop – Stampin´ Blends

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s