Farbchallange in Pfirsich

Schön, dass du da bist.

Nun ist das neue Jahr auch schon wieder einen Monat alt. Und das heißt: Blog Hop Zeit im Team Scraphexe. Heute ist meine erste Farbchallenge, und es war aufregend, was ich dafür werkeln sollte. Hast du schon geschaut, was Jennie für dich gezaubert hat?

farbchallenge_jan2017

Ich jedenfalls habe für euch die neue Fensterbox ausprobiert und das in den tollen Frühlingsfarben.


Die Grundform der Box wird zweimal ausgstanzt und, wie auf dem Foto gezeigt, mit Klebeband versehen.
Den Deckel habe ich mit dem Blumenornament ausgestanzt und mit Carstock in Pfirsich Pur hinterlegt.

Die 6 Seitenteile habe ich in Saharasand gehalten und wurden mit den tollen Thinlets bearbeitet.

3 Seitenteile wurden mit Pfirsich Pur und 3 mit Aquamarin hinterlegt. Um einen 3D Effekt zu erzielen, habe ich diese abwechselnd mit Dimensionals auf die Box geklebt.

Einen kleinen Gruß noch als Topper auf die Box – und fertig ist diese tolle Verpackung.

20170128_2200061

Und nun schicke ich euch zu Silvia weiter, schaut auch nach, was sie tolles für euch vorbereitet hat.
Ich freue mich auf das nächste mal, wenn es heit: „Schön, dass du da bist.“

Kreative Grüße

Martina

Advertisements

Eine Box – in der etwas steckt…

Schön, dass du da bist.

Es steht schon wieder ein Geburtstag vor der Tür 🙂 Tja, wir werden alle nicht jünger *zwinker* Eine ganz liebe Bekannte wird 60 und hat ein ganz tolles Geschenk verdient.
Da das Geburtstagskind selbst immer sehr gerne Karten verschenkt, habe ich ihr eine eigene Kartensammlung gewerkelt.

Die Inspiration habe ich mir bei Pinterest geholt, und natürlich in meinen Farben – Brombeermousse und Savanne.

In der Box finden 4 verschiedene Glückwunschkarten im Format A6 Platz, allesamt in der gleichen Farbkombination gehalten, wie die Verpackung.

Unteranderem sind in den beiden vorderen Täschchen zum einen Geschenkanhänger und zum anderen kleine Kärtchen.

Somit ist die Empfängerin der Box wieder für einige Geburtstage und andere Feierlichkeiten mit Karten ausgestattet.

Ich hoffe nur, dass die Beschenkte genauso viel Spass mit der Box hat, wie ich beim Werkeln.

Kreative Grüße

Martina

 

 

Sale-A-Bration

Schön, dass du da bist.

Es ist wieder soweit, Blog Hop-Zeit. Auch im neuen Jahr möchte das Team Scraphexe euch mit tollen Inspirationen rund um Stampin´Up! begeistern.
Zu unser aller Erfreuen, ist sie wieder angebrochen, die 5. Jahreszeit, die die Herzen aller Bastler höher schlagen lässt. Und deswegen haben wir zum Start der Sale-A-Bration einiges für euch vorbereitet. Bist du schon durch die Blogs gehüpft und kommst von Bruni zu mir? Oder steigst du direkt beim Stempelteufel ein? – Toll, dass du vorbei schaust.

Für den heutigen Tag habe ich mich für eine romantische Hochzeitskarte entschieden. Da ich mich in das Designerpapier ´Zum Verlieben` verguckt habe, musste es natürlich auch für heute herhalten 🙂 Und ´Spitze` passt, finde ich, so sehr zu einer romantischen Hochzeit.

20170107_215256.jpg

Dieses Jahr hat mich die SAB-Broschüre auch inspiriert 😉
Pastelltöne sind sehr romantisch. Und in Verbindung mit dem Seidenglanz-Papier ist eine tolle Kombination entstanden.

Das ´Traumpaar` mit der passenden Girlande habe ich mir aus dem SAB-Produkt ´Aus freudigem Anlass` ausgeliehen.

Den Seidenglanz-Zuschnitt wurde mit dem Traumpaar verheiratet, und mit den neuen Spitzendeckchen habe ich ein paar Akzente in die Ecken gezaubert. Das Traumpaar wurde noch auf einen, mit einer Spitzenbordüre bestempelten, Saharasand-Cardstock geklebt.

Und dieses ´Spitzenpapier` schreit doch schon förmlich nach dem tollen SAB-Set ´Delicate Details`, oder? *zwinker* Es wurde mit der tollen Spitzenbordüre in Saharasand bestempelt, sodass der Topper ´Traumpaar` schön passend umrahmt wird.
Der Rand des Designerpapiers bekam ebenfalls noch das Spitzendeckchen zu spüren *zwinker*

20170107_211617

Ich greife meistens Motive, Muster von der Vorderseite auf, um damit die Innenseite der Werke zu verschönern. So passt das Innenleben auch immer schön zur Front. Und es bleibt trotzdem genügend Platz, um paar persönliche Worte an das neue Brautpaar zu richten.

20170107_215157.jpg

Das Kärtchen wurde noch mit dem neuen Satinband in Vanille verschönert, ein Accessoire kam noch hinzu und ein paar Halbperlen runden das Werk ab.

Ich hoffe, dir gefällt meine Variante der von SU auf Seite 9 vorgestellten Karte.


Hier
geht es zu dem aktuellen Frühjahr-/ Sommerkatalog und der tollen SAB-Broschüre. Diese stehen wie immer für euch zum Download bereit. Falls du aber lieber in Papier blättern möchtest, liegt ein Papierexemplar für dich schon bereit. Eine Mail an stempelteufel@web.de genügt.
Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Schmökern.

So, nun schicke ich euch aber endlich weiter zu Silvia. Sie hat auch was tolles für euch gezaubert. *zwinker* Bis zum nächsten mal, wenn es heißt:
„Schön, dass du da bist.“

Kreative Grüße

Martina

materialin

  • Cardstock in Saharasand, Flüsterweiß und Seidenglanz (121717)
  • Designerpapier ´Zum Verlieben` (142788)
  • Stempelset ´Delicate details` (143314)
  • Stempelfarbe in Saharasand
  • Stempelsets ´Delicate Details`(143314) und ´Aus freudigem Anlass`(144279)
  • 20161229_092803.jpgEmbellishments: Satinband in Vanille Pur (142794),
    Halbperlen (119247), Zierdeckchen in Spitzenoptik
    (142793) und Accessoires zum Verlieben (142791)

Der Frühling zieht ein

Schön, dass du da bist.

Obwohl sich bei uns gerade der Schnee breit macht, haben 5 Mädels sich entschlossen, den Frühling zu rufen.

Sie waren von dem Geschenke-Set in dem neuen Designerpapier ´Zum Verlieben` so begeistert, dass sie die Karte und die dazugehörige Zierschachtel nachgewerkelt haben.

Ich finde, dass das Ergebnis sich sehen lassen kann 🙂  – 3 Gäste haben das erste Mal mit den Produkten von Stampin´ Up! gewerkelt. Toll haben sie das gemacht, oder?

20161228_224252

Kreative Grüße

Martina

Geschenke-Set für den Frühling

20161228_132754

Schön, dass du da bist.

Wie beim letzten Bloghop versprochen, habe ich euch ein Zieschächtelchen zu dieser schmetterlingsleichten  Frühlingskarte gewerkelt.

 

Hierzu habe ich das neue Designerpapier ´Zum Verlieben` verwendet, es ist so toll in Pastelltönen gehalten und perfekt für den Frühling.

 

Für das Zierschächtelchen wurde das Thinlit ´Zierschachtel zum Andenken` zweimal aus gestanzt. So könnt ihr das Schächtelchen in zwei verschiedenen Papieren werkeln.

Den himmelblauen Cardstock habe ich mit dem neuen Embossingfolder ´Blütenregen` geprägt, das gibt der Verpackung erst den richtigen frühlingshaften Touch 😉

Die beiden Stanzteile werden am Boden rechtwinklig übereinander geklebt – und schon ist das Grundgerüst fertig. Am Boden ist lediglich die eine Falzkante zu sehen.

20161228_132907.jpg

Die Seitenteile könnt ihr mit einem Falzbein bißchen wölben, dann kommt die Form der Schachtel auch gut zur Geltung, finde ich *zwinker*

Dann habe ich das Schächtelchen ebenso verziert, so dass es perfekt zur Karte passt. Der kleine Stempel passt toll auf so kleine Hänger.

Kreative Grüße

Martina