Blog Hop – In Colors 2017-19

Schön, dass du da bist.

Nun haben wir sooooo lange auf ihn gewartet – der Jahreskatalog 2017 ist endlich da! Und wie jedes Jahr kommen 5 super schöne neue InColors. Sie sind jeweils für 2 Jahre gültig und verschönern unser Leben 🙂

Zu den neuen Farben:

incolors.jpg

  • Feige
  • Sommerbeere
  • Puderrosa
  • Limette
  • Meeresgrün

Für mich ist es eine gelungene Farbkombination, jede Farbe passt zu den anderen. Habt ihr schon Lenas Werk in den tollen Farben bewundert? Bei unserem letzten Blog Hop gab es eine Verlosung; und die Lösung hieß: „Feige trifft Limette!“ Das habe ich mir für mein heutiges Werk aufgegriffen.

Ich habe mich endlich auch mal getraut, den tollen´PopUp-Würfel` zu werkeln. Mit ein bißchen Tüfteln habe ich eine wunderschöne Geburtstags- überraschung hingekriegt 🙂

z4.jpg

Für die Würfel-Deko habe ich mir das neue Gänseblümchen ausgesucht. Das Designerpapier habe ich selbst in Limette und Feige gestempelt. Ich finde, die beiden Farben passen echt toll zusammen, oder?

20170622_185445

Hier seht ihr Schritt für Schritt, wie der Würfel entsteht:

z.jpg

Für das Gummi brauchen wir 2 Halter, diese werden so eingeschnitten, wie ihr auf dem 4. Bild sehen könnt. Diese werden dann so, wie auf Bild 5 eingeklebt.

z1.jpg

Für das selbstgestaltete Designerpapier habe ich das neue Gänseblümchen genommen. Für den 9. Schritt sollte der Kleber gut getrocknet sein. Wenn ihr dann das Gummi in beiden Haltern eingehakt habt, dann springt der Würfel automatisch zusammen.

Den ‚Umschlag habe ich in Feige gehalten. Und den Schieber, mit dem der Würfel aus dem Umschlag gezogen wird, ist genau wie der Würfel in Limette.

z2.jpg

Das Stück vom Schieber, das aus dem Umschlag rausschaut, wurde noch mit einem schönen Spruch in Feige versehen. Der Umschlag wurde ebenfalls mit dem Gänseblümchen versehen, so passt alles schön zusammen.

Falls ihr diese Kreation nachwerkeln möchtet, habe ich euch eine kleine Anleitung und den Schneid- und Falzplan bekommt ihr natürlich auch. Hinterlasst mir einen kleinen Kommentar mit eurer E-MailAdresse, und ich schicke euch die Dateien zu.

Nun aber schicke ich euch zu Silvia weiter. Viel Spaß mit den weiteren Kreationen von Team Scraphexe. Lasst euch inspirieren. *zwinker*

Kreative Grüße

Martina

 

materialin

◊ Cardstock in Flüsterweiß, Limette und Feige
◊ Stempelfarbe in Limette und Feige
◊ Stempelset: „Timeless Textures“ und „Für besondere Anlässe“ und
„Gänseblümchengruß“ mit dazu gehöriger Stanze
◊ Gummi
◊ Strasssteine und Band in Feige

 

Blog Hop zum Jahreskatalog 2017 / 18

Schön, dass du da bist.

Es ist ja bald soweit: am 2. Juni geht der neue Jahreskatalog von Stampin ´Up! an den Start. Das hat das Team Scraphexe zum Anlass genommen und hat den heutigen Blog Hop ganz unter das Motto Jahreskatalog 2017 / 18 gestellt.
Einige von euch können ihn schon sein eigen nennen. Und wenn nicht, dann kannst du dir gerne ein eigenes Exemplar bei mir ordern – eine E-Mail genügt. Wir haben nicht nur tolle Werke heute für euch vorbereitet, sondern auch ein kleines Gewinnspiel – das Blogbanner verrät es ja auch schon. Sicher bist du neugierig, wie es funktioniert:

In jedem Beitrag findest du einen Lösungsbuchstaben versteckt, es lohnt sich also, wirklich keinen Blog auszulassen *zwinker*. Zusätzlich wirst du auf ein paar Blogs einen Tipp zur Lösung finden. Mit diesen Hinweisen und den Lösungsbuchstaben findest du hoffentlich die Lösung. Diese Lösung kommentierst du unter einem der Blog-Hop-Beiträge vom heutigen Tage. Du hast bis zum 31.05.2017, 20 Uhr Zeit für die Abgabe deines Lösungsvorschlages.

Unter allen richtigen Antworten verlosen wir 3 Gewinne: 1x das Produktpaket „Gänseblümchen“ und 2x ein Überraschungspäckle „Neue Farben“. Teammitglieder des Teams Scraphexe dürfen nicht an der Verlosung teilnehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Du kommst gerade von Lena – oder steigst direkt bei mir ein? Ich freu mich riesig, dass du da bist 🙂
Beim Durchstöbern des „Neuen“ sind mir zwei Stempelsets gleich ins Auge gesprungen: zum einen die „Kreativkiste“ und das „Jahr voller Farben“. Mit diesen beiden tollen Sets und den dazugehörigen Framelits habe ich euch eine kleine Ideenkiste gewerkelt.

Ich habe das süße Holzkistchen unbedingt ausprobieren müssen, und was eignet sich besser dazu, als das neue Papier in Holzoptik?

18699396_670921433110471_2148982077387732423_o.jpg

Das Papier ist leider nur 6″ x 6″ groß, so passt das Framelit nur 1x in gesamter Größe darauf. Aber die zweite Hälfte des Kistchens stanzt ihr so aus, dass eine Ecke des „Bodens“ fehlt.
Nachdem ihr die beiden Kisten-Hälften zusammen geklebt habt, bemerkt man es nicht mehr, wenn der „ganze“ Boden außen verklebt wurde.

 

Der Lösungsbuchstabe heißt bei mir: „I“ *zwinker*

Für das Ideenkistchen habe ich noch drei süße Kärtchen in den neuen In Colors gewerkelt. Hierfür kam das neue Designerpapier „Farbenspiel“ im Block zum Einatz. Das ist riesig, glaubt mir 🙂 Ich werde mit diesem Papier mit Sicherheit noch einiges werkeln.

Die Farbe „Sommerbeere“ schreit ja schon förmlich nach Sommer, Sonne und Co., oder? Natürlich darf beim Stempelteufel das Glitzern des „Wink of Stella“ nicht fehlen. Hier habe ich die neuen Blüten mit bißcen Glitzer versehen. Aber eines kann ich euch versprechen: „Ihr werdet von den In Color 2017 begeistert sein“ 🙂

So, nun schicke ich dich aber zu Silvia weiter. Auch bei ihr gibt es viele neue Schätzchen aus dem neuen Jahreskatalog  und den nächsten Hinweis zu unserer Verlosung *zwinker*. Lasst euch inspirieren und bis zum nächsten Mal.

Kreative Grüße

Martina

materialin

◊ Cardstock in Sommerbeere, Jeansblau und Flüsterweiß
◊ Designerpapier im Block „Farbenspiel“
◊ Stempelfarbe in Sommerbeere, Jeansblau und Espresso
◊ Framelits: „Holzkiste“ und „Aus jeder Jahreszeit“
◊ Wink of Stella, Strasssteine und Leinenschnur

Erstkommunion – die zweite

Schön, dass du da bist.

Nun ist das große fest unserer Großen auch schon eine Woche her, und nun hat Mama endlich mal die Zeit gefunden, euch die versprochenen Fotos zu zeigen *zwinker*

Die Einladungen habt ihr ja im letzten Blogbeitrag gesehen, als Erinnerung so sahen sie aus 🙂

Und nun kommt noch die Dekoration zu dem wunderschönen Fest. Als erstes möchte ich euch die Gästegeschenke zeigen, diese haben wir gleich als Namenschilder gewerkelt. Hierfür kam das Stanzboard für Geschenktüten zum Einsatz.

Die Anhänger hat meine Große selber gewerkelt: die Engelchen zusammen gefädelt und die Flügel ausgestanzt. Naja bei den Ösen und der Ringe habe ich ein bißchen geholfen. *zwinker*

 

Und nun kam noch die Tischdeko:

die Serviettenringe sind ebenfalls in Kirschblüte und Brombeermousse gehalten, so passte alles zusammen. Selbst die Blümchen sind farblich abgestimmt 🙂

Das einzige, mit dem ich nicht zufrieden war, dass der Fondant beim Kuchen nicht in Brombeer war, sonder in ROT 😉

Aber im Grunde genommen, war es egal, er hat seeeeeeehr lecker gemeckt *zwinker*

17992297_825050520975260_3814629047916103319_n.jpg

So das war ein kleiner Einblick in unsere erste Erstkounion. In zwei Jahren kommt die nächste und dann wieder in zwei Jahren…

Kreative Grüße

Martina

 

 

Erstkommunion – und los …

Schön, dass du da bist.

Wie ich euch am vergangenem Sonntag versprochen habe, möchte ich euch die Einladungen für die Erstkommunion unserer Großen zeigen.

Die junge Dame hat sich eine Panel-PopUp-Karte ausgesucht – ebenso die Farbkombiation in Brombeermousse und Kirschblüte. Ich finde, sie hat bereits ein tolles Auge für Farben und deren Zusammenstellung. Wie sagt man: „Der Apfel fällt nicht …“ 🙂

Was soll ich sagen, es hat tierisch Spaß gemacht, mit meinem Töchterchen diese tollen Karten zu werkeln.

Für die filigranen Stanzteile hat der Spezialkleber von SU hergehalten 😉 Diese superfeine Spitze ist genial. Da kann man punktgenau kleben, ohne dass der Kleber an den Seiten heraus läuft.

Und wer meine Werke schon kennt, der weiß, dass bei mir ohne den Wink of Stella kaum etwas vom Basteltisch hüpft. 🙂

Das wäre nun die fertige Einladung

Lasst euch in den nächsten Tagen überraschen, denn dann kommt der Teil 1 der Tischdekoration. 🙂 Es lohnt sich vorbei zuschauen.

Also, ich freue mich auf euch.

Kreative Grüße

Martina

Blog Hop – kleine Geschenke

Schön, dass du da bist.

Die Wochen ziehen ins Land, schon wieder ist der letzte Sonntag im Monat. Und wer das Team Scraphexe schon kennt, der weiß, dass wir heute wieder einen tollen Blog Hop für euch vorbereitet haben. Bist du schon durch die anderen Blogs gehüpft und kommst von Jenny zu mir? Oder steigst du direkt bei mir ein? Egal – Ich freue mich sehr, dass du mich gefunden hast 🙂

Es ist bald soweit – und unsere Große hat ´weißen Sonntag`. Hierfür wurden Einladungen, Tischdekorationen und Goodies wie am laufendem Band gewerkelt, diese werde ich euch in den nächsten Tagen zeigen *zwinker*

Der heutige Hop steht unter dem Motto ´Verpackungen für kleine Geschenke`. Es gibt immer mal wieder Kleinigkeiten, die auch schön verpackt verschenkt werden möchten 😉 Ich habe mich für eine Geschenkschachtel in Diamantenform entschieden, um den Rosenkranz der Erstkommunikantin zu schenken.

Die Diamantschachtel wurde mit dem tollen ´Stanz- und Falzboard für Geschenktüten` gewerkelt. Sie sieht wunderschön aus – und ist im Nu gezaubert 🙂

20170225_192624.jpg

Für den Diamanten habe ich einen Zuschnitt (21,4 x 8,2 cm) aus flüsterweißen Cardstock bedruckt und mit dem Stanz- und Falzboard wie folgt vorbereitet. Die Falzlinien werden vorsichtig nachgefalzt und die Seiten werden mit einem Streifen Klebeband verklebt. Die 4 Bodenlaschen werden am Besten mit Flüssigkleber in Verbindung mit dem Tombow verklebt.

20170224_110545

Der Deckel ist aus einem 8,8 x 8,8 cm großen Stück Kirschblüten-Cardstock entstanden. Der Zuschnitt wurde ringsrum bei 1,8 cm gefalzt, eingeschnitten und verklebt.

20170225_192150

 

Ein bißchen Deko darf natürlich auch nicht fehlen. Egal wie klein die Verpackung ist, oder?

 

 
Ich hoffe, dass nicht nur das Geschenk beim Kommunionkind ankommt 🙂

 

Noch eine kleine Info für euch:
16864981_621570804712201_1798973914743912917_n
Seit Dienstag gibt es ein zusätzlichen Grund zum Feiern:

Die Sale-A-Bration geht mit einer neuen Reihe an zusätzlichen Produkten in eine zweite Runde. Noch bis zum 31. März könnt ihr euch je 60 € Bestellwert ein Gratisprodukt eurer Wahl aus den SAB-Flyern auswählen. Einsteigern und Gastgebern einer Party winken in diesem Zeitraum außerdem zusätzliche Shopping-Vorteile. Bei Interesse wende dich einfach per E-Mail an stempelteufel@web.de.

Möchtest du Genaueres über die 3 neuen Gratisprodukte wissen? Dann klicke auf das Bild.

So, nun schicke ich dich aber zu Silvia weiter, lass dich auch von ihr inspirieren. Sie hat wieder was ganz tolles für dich vorbereitet.

Kreative Grüße

Martina

materialin

  • Stanz- und Falzboard für Geschenktüten (135862)
  • Cardstock in Kirschblüte (131287), Flüsterweiß (106549) und Brombeermousse
  • Stempelfarbe in Kirschblüte (131172) und Brombeermousse
  • Stempelsets ´Fenster zum Glück`(143409) und ´Geburtstagsbanner`(142269)
  • Framelits Quadrate (137360)
  • Stanzen 7/8″-Wellenkreis, 1″-Kreis
  • Embellishments: Kordel in Kirschblüte (141683) und Strasssteine

Sale-a-bration Teil 2

Schön, dass du da bist.

Ab heute gibt es für euch drei neue Produkte, die ihr euch für jeden 60€-Bestellwert aussuchen könnt. Darunter sind zwei Stempelsets und ein echt tolles Glitzerpapier in Minzmakrone, Zarter Pflume und Bermudablau.

16864981_621570804712201_1798973914743912917_n

Wenn ihr euch den Flyer genauer anschauen möchtet, klickt einfach auf das Bild.

Ihr werdet begeistert sein *zwinker*

Heute abend um 20 Uhr gebe ich die nächste Sammelbestellung auf, wer einen dieser tollen Artikel sein Eigen nennen möchte, der meldet sich einfach bis 20 Uhr bei mir, eine Nachricht oder E-Mail genügt. 🙂

Kreative Grüße

Martina

 

 

Taufsonntag

Schön, dass du da bist.

Unsere kleine Nichte Nina wird getauft. Ich sag´s euch, so eine süße Maus. Meine älteste hat mir bei den Taufeinladungen geholfen – sie hat gestempelt und gestanzt, wie eine große *zwinker*

Mein Helferlein hat sich eine Ziehkarte ausgesucht, und die Farbkombination dazu hat sie auch alleine schon zusammengestellt. Ich bekomme langsam aber sicher echte Konkurrenz. 🙂

 

Kreative Grüße

Martina & Helferlein

 

 

 

Ostern?

Schön, dass du da bist.

Bald ist es soweit und der Osterhase kommt um die Ecke. Der kommt aber wirklich immer so unverhofft. *zwinker*
Deswegen möchte ich dieses Jahr darauf vorbereitet sein und habe mit der Kartenproduktion schon einmal begonnen. 🙂

Hier ein kleiner Vorgeschmack:

Es kommen in der nächsten Zeit bestimmt noch einige hinzu. 😉

Kreative Grüße

Martina

Farbchallange in Pfirsich

Schön, dass du da bist.

Nun ist das neue Jahr auch schon wieder einen Monat alt. Und das heißt: Blog Hop Zeit im Team Scraphexe. Heute ist meine erste Farbchallenge, und es war aufregend, was ich dafür werkeln sollte. Hast du schon geschaut, was Jennie für dich gezaubert hat?

farbchallenge_jan2017

Ich jedenfalls habe für euch die neue Fensterbox ausprobiert und das in den tollen Frühlingsfarben.


Die Grundform der Box wird zweimal ausgstanzt und, wie auf dem Foto gezeigt, mit Klebeband versehen.
Den Deckel habe ich mit dem Blumenornament ausgestanzt und mit Carstock in Pfirsich Pur hinterlegt.

Die 6 Seitenteile habe ich in Saharasand gehalten und wurden mit den tollen Thinlets bearbeitet.

3 Seitenteile wurden mit Pfirsich Pur und 3 mit Aquamarin hinterlegt. Um einen 3D Effekt zu erzielen, habe ich diese abwechselnd mit Dimensionals auf die Box geklebt.

Einen kleinen Gruß noch als Topper auf die Box – und fertig ist diese tolle Verpackung.

20170128_2200061

Und nun schicke ich euch zu Silvia weiter, schaut auch nach, was sie tolles für euch vorbereitet hat.
Ich freue mich auf das nächste mal, wenn es heit: „Schön, dass du da bist.“

Kreative Grüße

Martina

Eine Box – in der etwas steckt…

Schön, dass du da bist.

Es steht schon wieder ein Geburtstag vor der Tür 🙂 Tja, wir werden alle nicht jünger *zwinker* Eine ganz liebe Bekannte wird 60 und hat ein ganz tolles Geschenk verdient.
Da das Geburtstagskind selbst immer sehr gerne Karten verschenkt, habe ich ihr eine eigene Kartensammlung gewerkelt.

Die Inspiration habe ich mir bei Pinterest geholt, und natürlich in meinen Farben – Brombeermousse und Savanne.

In der Box finden 4 verschiedene Glückwunschkarten im Format A6 Platz, allesamt in der gleichen Farbkombination gehalten, wie die Verpackung.

Unteranderem sind in den beiden vorderen Täschchen zum einen Geschenkanhänger und zum anderen kleine Kärtchen.

Somit ist die Empfängerin der Box wieder für einige Geburtstage und andere Feierlichkeiten mit Karten ausgestattet.

Ich hoffe nur, dass die Beschenkte genauso viel Spass mit der Box hat, wie ich beim Werkeln.

Kreative Grüße

Martina